Beitragsseiten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

27. März 2014, 17 Uhr

Dorfkirche St. Arbogast

Die vier Musiker
Zviad Gamsachurdia (*1992) Violine
Anne-Sophie Bereuter Violine
Yaron Angst (*1993) Viola
Jonathan Angst (*1992) Violoncello

führen Werke auf von:
Maurice Ravel: Streichquartett in F-Dur
Joseph Haydn: "Vogelquartett" Op. 33 Nr. 3
Ludwig van Beethoven: Streichquartett Nr. 4 c-moll Op. 18 Nr. 4

Das Linos Quartett wurde 2004 unter der Leitung von Emilie Haudenschild (Erato Quartett)
gegründet und hat sich bis heute ein beachtliches Repertoire mit Werken der Klassik bis zur
Moderne angeeignet, hat an Meisterkursen teilgenommen, ist zu Festivals eingeladen worden und erfolgreich in zahlreichen Konzerten aufgetreten.

Bis ins Jahr 2009 wurde es von Frau Haudenschild unterrichtet und gefördert. Weitere
Impulse erhielt das Quartett von Mathias Enderle (Carmina Quartett), Günter Pichler (Alban-
Berg Quartett), Walter Levin (LaSalle Quartett) und dem Amaryllis Quartett.

 

  • P1010700
  • P1010703
  • P1010704
  • P1010707