Beitragsseiten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neujahrskonzert
9. Januar 2011, 17 Uhr

Aula Donnerbaum

Eine Bühne, ein befracktes Herrenquartett und eine Gitarre - das ist "Warten auf Heizmann".
Die vier Sänger haben sich bereits Anfang der 90ger Jahre zusammengetan und verstehen es vorzüglich, ihre Musik mit viel Charme, sängerischer Perfektion und einem ironischen
Augenzwinkern an den Mann respektive die Frau zu bringen. Wenn sie mal nicht singen, dann tun sie das, was sie am liebsten tun: sie reden über sich, über Frauen und über die Schwierigkeit ein Mann zu sein. Das verspricht höchst vergnügliches und überdies lehrreiches Bühnengeplauder, ganz so, wie Mann es von „Warten auf Heizmann“ gewohnt ist. Auch musikalisch steht die Auseinandersetzung mit der Männlichkeit im Mittelpunkt des Abends. Die raffinierten Arrangements von Martin Ohm lassen alte Evergreens, Hits aus Jazz und Pop, deutsche Schlager, aber auch klassische Männerchorliteratur in neuem Sound wiederauferstehen.

  • P1010438
  • P1010444
  • P1010445
  • P1010446
  • P1010447
  • P1010449
  • P1010453
  • P1010455
  • P1010456
  • P1010457
  • P1010460
  • P1010463
  • P1010465
  • P1010468
  • P1010469