Beitragsseiten

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Leitung Ulrich Dietsche

Sonntag, 29. März 2009, 17.00 Uhr
Mittenza, Grosser Saal

"Musik der Romantik"

Programm:

  • Felix Mendelssohn-Bartholdy, 1809-1847, Ouverture zu Athalia, op.74
  • Jean Sibelius, 1865-1957, aus Konzert für Violine und Orchester, d-moll, op. 47
  • Antonin Dvorak, 1814-1894, 4 Slawische Tänze aus op. 72
    Nr. 1 Molto vivace
    Nr. 2 Allegretto grazioso
    Nr. 5 Poco Adagio-Vivace
    Nr. 7 Allegro vivace
  • Arturo Marquez, *1950, Danzon Nr. 2

Solist: Sviad Gamsachurdia, Violine

Über 70 Jugendliche im Alter von 15 bis 25 Jahren spielen im Jugend-Sinfonieorchester der Musikschule der Musikakademie Basel. Hier wird den jungen Musikerinnen und Musikern der Streicher-, Bläser- und Schlagzeugklassen die Möglichkeit geboten, auf hohem Niveau gemeinsam in grosser Besetzung zu musizieren. Nebst den Aufführungen in der Musik-Akademie stehen auch immer wieder Konzerte ausserhalb der Schule auf dem Programm.

Seit September 2006 konzertiert das Orchester zum Beispiel regelmässig im grossen Musiksaal des Stadtcasinos Basel, und Konzertreisen führten das Orchester auch nach Lübeck (2004), Dublin (2006) und in die Toscana (2008).

Anhänge:
Zugriff auf URL (http://www.kultur-muttenz.ch/attachments/article/52/Fotos%20vom%20%20Wakkerpreisjubil%C3%A4um.pdf)Fotos vom Wakkerpreisjubiläum[ ]0 kB
Zugriff auf URL (//attachments/article/52/Jubilaum_Wakkerpreis_2008_Flyer_Programm.pdf)Flyer[Jubiläum Wakkerpreis 2008]0 kB