Unsere aktuelle Veranstaltung

Filmmatinée

Tod einer Ärztin

Regie: Markus Fischer

Sonntag, 22. November 2020, 10.30, Grosser Saal Mittenza

Hansjörg Schneider kann aus gesundheitlichen Gründen leider nicht teilnehmen!

 

 

Anschliessend an den Film Gesprächsrunde mit dem Autor Hansjörg Schneider, der Schauspielerin Charlotte Heinimann und dem Schauspieler Gilles Tschudi.

Frau Dr. Christa Erni liegt ermordet in ihrer Praxis. Schnell ergeben sich Verdachtsmomente gegen eine Gruppe Drogenabhängiger, die von der liberalen Ärztin mit Methadon versorgt worden waren. Aber Hunkelers Instinkt für die Abgründe der menschlichen Psyche führt ihn untrüglich auf andere Fährten.

Hansjörg Schneider führt mit seinen «Hunkeler»-Krimis regelmässig die Schweizer Bestsellerliste an. Mathias Gnädinger spielt in den Verfilmungen die Hauptrolle. 2005 wurde Schneider mit dem Friedrich-Glauser-Preis ausgezeichnet.
Charlotte Heinimann liess sich in Basel und in Berlin zur Schauspielerin ausbilden. Es folgten Engagements sowohl an diversen Theaterhäusern als auch in Film und Fernsehen. Daneben arbeitet sie auch immer wieder als Moderatorin und Sprecherin.
Gilles Tschudi besuchte die Schauspielakademie Zürich und ist seit den 1970er-Jahren als Theaterschauspieler und -regisseur und seit den 1990er Jahren auch als Filmschauspieler engagiert.

Eintritt: Fr. 35.–
Mit Ausweis: Mitglieder Fr. 30.-, Studierende Fr. 20.–, Jugenliche bis 16 Jahre gratis
Vorverkauf: ab 26. Oktober 2020: Papeterie Rössligass, Tel. 061 461 91 11
Tageskasse: ab 09.30 Uhr

Die Benützung des Vorverkaufs wird empfohlen.
An der Tageskasse werden keine reservierte Billette verkauft!

 

 
 
 

(Alb-)Traum eines Kontrabassisten

Sonntag, 27. Mai 2018, 17.00 Uhr, Aula Schulhaus Donnerbaum, Muttenz

Œ

Ein literarisches Kammerkonzert rund um das Forellenquintett von Franz Schubert mit Texten von Max Reger, Peter Härtling, Thomas Bernhard und Patrick Süskind.

Mischa Sutter, Klavier
Ola Sendecki, Violine
Andrey Smirnov, Viola
Lukas Raaflaub, Violoncello
Christian Sutter, Kontrabass, Konzept und Lesung

Eintritt: Fr. 40.–
Mit Ausweis: Mitglieder Fr. 35.-, Studierende Fr. 25.-, Jugendliche bis 16 Jahre gratis

Vorverkauf ab 7. Mai 2018: Papeterie Rössligass, Tel. 061 461 91 11
Abendkasse: ab 16.15 Uhr

  • DSCN0005
  • DSCN0009
  • DSCN0031
  • DSCN0048
  • DSCN0074
  • DSCN0145
  • DSCN0187
  • DSCN0202
  • DSCN0240

Fotos: Giorgio Hochstrasser

Best of Cellocomedy

Mittwoch, 25. April 2018, 20.00 Uhr, Aula Schulhaus Donnerbaum, Muttenz

Œ

Die zwei Cellisten des Duo Calva begeistern ihr Publikum mit viel Musik, Humor, komödiantischem Talent und irrwitzigen Einfällen. Musikalisch bietet dieses Konzert alles: Unverschämtes und Klangvolles, Virtuoses und Deftiges, Selbstironie und Raffinesse, ein riesiges Repertoire zum Lachen, Schmunzeln und sich Amüsieren.
Nach beinahe tausend gemeinsamen Auftritten wird es nun Zeit für ein BEST OF! mit Alain Schudel und Daniel Schaerer

Um 18.30 Uhr findet die Generalversammlung der Kulturvereins Muttenz statt.

Eintritt: Fr. 40.–
Mit Ausweis: Mitglieder Fr. 35.-, Studierende Fr. 25.-, Jugendliche bis 16 Jahre gratis

Vorverkauf ab 2. April 2018: Papeterie Rössligass, Tel. 061 461 91 11
Abendkasse: ab 19.30 Uhr

  • DSCNA_800
  • DSCNB1_800
  • DSCNB2_800
  • DSCNB4_800
  • DSCNB5_600
  • DSCNC1_800
  • DSCNC2_800
  • DSCNC5_600
  • DSCNE1_800
  • DSCNE2_800
  • DSCNE4_800
  • DSCNE5_800
  • DSCNE7_800
  • DSCNE8_800
  • DSCNF2_800
  • DSCNF4_800
  • DSCNF5_600
  • DSCNF6_600
  • DSCNF6_800
  • DSCNF7_600
  • DSCNH10_800
  • DSCNH1_800
  • DSCNH2_800
  • DSCNH4_800
  • DSCNH5_600
  • DSCNH6_600
  • DSCNH7_600
  • DSCNH9_800
  • DSCNK1_600
  • DSCNK2_600
  • DSCNK4_600
  • DSCNK5_800
  • DSCNK7_600
  • DSCNK8_800
  • DSCNM10_800
  • DSCNM11_600
  • DSCNM11_800
  • DSCNM1_600
  • DSCNM2_600
  • DSCNM4_600
  • DSCNM5_600
  • DSCNM6_800
  • DSCNM7_600
  • DSCNM8_800
  • DSCNM9_800
  • DSCNP1_800
  • DSCNP2_800
  • DSCNP4_600
  • DSCNP6_800

Fotos: Giorgio Hochstrasser

Das aussergewöhnliche Jugendensemble

Sonntag, 14. Januar 2018, 17.00 Uhr, Aula, Schulhaus Donnerbaum, Muttenz

Zusammen mit ihrem Leiter, Jürgen Hübscher, beherrschen die acht bis neun Jugendlichen ein vielfältiges Repertoire, das von Musik des 16. bis 18. Jahrhunderts über Internationale Folklore bis zur «POPulären Musik» unserer Zeit reicht. Seit 1984 hat sich LA VOLTA einen ausgezeichneten Ruf als innovatives und in der Musikpädagogik richtungsweisendes Jugendensemble erworben. Auf Konzertreisen und bei zahlreichen Engagements in der Schweiz, in Europa und in vielen anderen ändern begeistert das Ensemble sein Konzertpublikum und die Musikkritiker. Am Jubiläumskonzert des Kulturvereins am 5. November 2016 rissen die jungen Musiker das Publikum zu Begeisterungsstürmen hin.

Leitung und Moderation: Jürgen Hübscher

Im Anschluss an das Konzert wird der traditionelle Neujahrsapéro serviert.

Eintritt: Fr. 35.–
Mit Ausweis: Mitglieder Fr. 30.-, Studierende Fr. 20.-, Jugendliche bis 16 Jahre gratis

Vorverkauf ab 18. Dezember 2017: Papeterie Rössligass, Tel. 061 461 91 11
Abendkasse: ab 16.15 Uhr

 

  • DSC00000
  • DSC00300
  • DSC00303
  • DSC00305
  • DSC00307
  • DSC00309
  • DSC00310
  • DSC00311
  • DSC00314
  • DSC00316
  • DSCN9165
  • DSCN9173
  • DSCN9174
  • DSCN9175
  • DSCN9180
  • DSCN9184
  • DSCN9188
  • DSCN9209
  • DSCN9221
  • DSCN9228
  • DSCN9235
  • DSCNK 1
  • DSCNK 2
  • DSCNK 4
  • DSCNK 6
  • DSCNM 1
  • DSCNM 2
  • DSCNM 6
  • DSCNM 7
  • DSCNM 8
  • DSCNM 9

Fotos: Giorgio Hochstrasser

Der jugendliche Kammerchor aus unserer Region

Mittwoch, 14. März 2018, 19.30 Uhr, Katholische Kirche Muttenz, Muttenz

Œ

pourChœur ist ein Vokalensemble, das sich zum Ziel setzt, den Austausch zwischen älterer und zeitgenössischer Musik im Raum Basel zu fördern. Es realisiert sowohl Vokalwerke mit Orchester als auch Werke für Chor a cappella. Es setzt sich aus ausgebildeten Sängerinnen und Sängern sowie erfahrenen LaienchorsängerInnen zusammen. pourChoeur versucht durch diese Verbindung ein hohes technisches und musikalisches Niveau zu erreichen und gleichzeitig LaiensängerInnen die Chance zu geben, an professionell ausgerichteten Projekten dieser Art aktiv teilzunehmen.

Leitung: Marco Beltrani und Samuel Strub

Eintritt: Fr. 35.–
Mit Ausweis: Mitglieder Fr. 30.-, Studierende Fr. 20.-, Jugendliche bis 16 Jahre gratis

Vorverkauf ab 5. Februar 2018: Papeterie Rössligass, Tel. 061 461 91 11
Abendkasse: ab 18.45 Uhr

  • DSCN10_800
  • DSCN11_800
  • DSCN12_800
  • DSCN13_800
  • DSCN14_800
  • DSCN15_800
  • DSCN2_800
  • DSCN31_800
  • DSCN4_800
  • DSCN5_800
  • DSCN6_800
  • DSCN7_800
  • DSCN8_800
  • DSCN9_800

Fotos: Giorgio Hochstrasser

Ein musikalisch-satirisches Vorweihnachts-Intermezzo

Sonntag, 3. Dezember 2017, 17.00 Uhr, Aula, Schulhaus Donnerbaum, Muttenz

La Satire continue gibt sich für einmal sehr besinnlich und umgarnt musikalisch und satirisch die Weihnachtszeit. Das Fest der Liebe, Hiebe und Triebe. Als willkommene Bescherung überbringen die vier ProtagonistInnen ein buntes Bouquet aus lieblichfeierlichen Liedern aus aller Welt, getrieben von satirisch-szenischen Hieben für alle Welt. Salomé Jantz, Bettina Urfer, Barbara Schneebeli und Ueli Ackermann begeben sich mutig-listig und teuflisch-irdisch in himmlische Gefilde.

Salomé Jantz und Ueli Ackermann, Schauspiel
Bettina Urfer und Barbara Schneebeli, Musik
Ueli Ackermann und Josef Zindel, Texte

Eintritt: Fr. 35.–
Mit Ausweis: Mitglieder Fr. 30.-, Studierende Fr. 20.-, Jugendliche bis 16 Jahre gratis

Vorverkauf ab 13. November 2017: Papeterie Rössligass, Tel. 061 461 91 11
Abendkasse: ab 16.15 Uhr

 

  • DSC00273
  • DSC00278
  • DSC00280
  • DSC00283
  • DSC00284
  • DSC00287
  • DSC00289
  • DSC00293
  • DSC00294
  • DSCN8892
  • DSCN8897
  • DSCN8899
  • DSCN8903
  • DSCN8904
  • DSCN8905
  • DSCN8906
  • DSCN8907
  • DSCN8908
  • DSCN8911
  • DSCN8935
  • DSCN8955
  • DSCN8963
  • DSCN8970
  • DSCN8985
  • DSCN8990
  • DSCN9004
  • DSCN9007
  • DSCN9020
  • DSCN9036
  • DSCN9038
  • DSCN9045
  • DSCN9049
  • DSCN9055

Fotos: Giorgio Hochstrasser