30. März 2014, 17 Uhr

Aula Donnerbaum

Es spielen:
Beate Westenberg und
Beat Schönegg

Es liest:
Eva Müller

Flammen und Tränen
Ein Abend mit Musik und Texten

Werke für zwei Klaviere von
Schumann
Poulenc
Saint-Saëns
Schönegg und
Milhaud

Das Klavierduo Schönegg-Westenberg ist in den letzten Jahren immer wieder mit
Uraufführungen und mit abwechslungsreichen und ungewohnten Programmen hervorgetreten
und konnte das Publikum mit seinem farbigen, facettenreichen Klavierspiel begeistern.
Beate Westenberg wohnt in Muttenz.

Eintritt Fr. 20.–
Mit Ausweis: Mitglieder Fr.15.–, Studierende Fr.10.–
Jugendliche bis 16 Jahre gratis
Vorverkauf ab 12. März 2014: Papeterie Rössligass, Tel. 061 461 91 11, Reservierte Billette sind 1/2 Stunde vor Konzertbeginn an der Abendkasse abzuholen!
Abendkasse ab 16.15 Uhr

  • DSCN9778
  • DSCN9784
  • DSCN9785
  • DSCN9788
  • DSCN9803
  • DSCN9826
  • DSCN9830
  • P1040297
  • P1040298

 

Anhänge:
Zugriff auf URL (/attachments/article/30/Seiten%20aus%20PMA15_20140411.pdf)MaZ 11. April 2014[Zweimal 88 Tasten begeistern]0 kB